Dora Payr B.Ed.

Dora Payr B.Ed.
Dora Payr B.Ed.
Teamlehrerin

Dora Payr

Ich bin mit der evangelischen Volksschule Gumpendorf schon mein ganzes Leben lang eng verbunden.

Als Kind war ich selbst Schülerin dieser Schule. 2009 kehrte ich dann für acht Jahre als klassenführende Lehrerin zurück. Nach meiner dreijährigen Karenzzeit freue ich mich nun auf meine neuen Aufgaben als Teamlehrerin.

Mein Ziel ist es, jedes Kind dort abzuholen wo es gerade steht und es bestmöglich zu fördern und zu fordern.

Sigrid Kopf Dipl.Päd.Mag.

Sigrid Kopf Dipl.Päd.Mag.
Sigrid Kopf Dipl.Päd.Mag.
Teamlehrerin

Sigrid Kopf

Schon als Kind wollte ich Volksschullehrerin werden. Mit meinem Kusin habe ich, als ich selbst im Volksschulalter war sehr ausdauernd „Schule“ gespielt und .monatlich eine Zeitung gestaltet, in der ich die „pädagogische Seite“ verfasste. Hier gab ich kleiner Knirps Eltern gut überlegte und ausformulierte Tipps bei Schulproblemen.

Später habe ich meinen Berufswunsch verwirklicht.

Zunächst war ich acht Jahre klassenführende Lehrerin an der Evang. VS Karlsplatz, und ab 2006 hier in Gumpendorf. Nach meiner Karenzzeit – nun kenne ich das Thema Schule mittlerweile auch aus Elternsicht- bin ich 2018 wieder als Teamlehrerin eingestiegen. Zur Zeit betreue ich mit viel Begeisterung hauptsächlich die „English in motion- Stunden“ –Turnen auf Englisch. Außerdem unterstütze ich einzelne Kinder als Teamlehrerin in der Klasse.

Trotz meines mittlerweile recht reichen Erfahrungsschatzes –ich bin jetzt seit mehr als 20 Jahren Lehrerin-  und etlichen abgeschlossenen Zusatzausbildungen macht es mir viel Freude mich ständig weiter zu entwickeln. Ich liebe es meine Konzepte zu überdenken, zu hinterfragen und sie immer wieder zu optimieren um den Kindern in ihren sich ändernden Bedürfnissen gerecht zu werden und sie in ihrer Unterschiedlichkeit optimal fördern zu können.

Es ist mir wichtig jedes Kind als Persönlichkeit wahrzunehmen, mit seinen Stärken und Schwächen, es möglichst individuell zu fördern und dabei mitzuhelfen, dass es sich zu einem eigenständigen Menschen entwickeln kann.

Elisabeth Lösch

Elisabeth Lösch
Elisabeth Lösch
Religionslehrerin
  • E-Mail:

Elisabeth Lösch

Emilie Faszt

Emilie Faszt
Emilie Faszt
Religionslehrerin

Emilie Faszt

Meine berufliche Tätigkeit als röm.kath. Religionslehrerin begann im September 1981.

Seit September 2000 unterrichte ich in der Evangelischen Volksschule Gumpendorf. Meine Stammschule ist die Evangelische Schule am Karlsplatz.

Die Arbeit mit den Kindern macht mir sehr viel Freude. Meine Ziele des Unterrichts sind: in den Religionsstunden durch die Bibel Gott begegnen, die Begleitung der Schüler und Schülerinnen auf ihrem Lebensweg und Hilfestellung um das gegenwärtige und kommende Leben vom Standpunkt der christlichen Religion aus zu meistern.